BGM

Betriebliches Gesundheitsmanagement als Führungsinstrument

Betriebliches Gesundheitsmanagement, kurz BGM, mit dem Ziel einer gesunden Unternehmens- und Führungskultur, ist zum Wirtschaftsfaktor geworden. Der volkswirtschaftliche Schaden, der durch Krankheit und motivational bedingte Fehlzeiten entsteht, ist enorm. Abgesehen davon sind nur gesunde Führungskräfte und Mitarbeiter auf Dauer den Anforderungen und Veränderungen am Arbeitsplatz gewachsen. Jedes  Unternehmen ist auf Leistungsfähigkeit und -bereitschaft aller Mitarbeiter angewiesen, um auch künftig leistungsstark zu bleiben und mit hoher Kundenorientierung, neuen Angeboten und Innovationen seine Marktposition zu halten und auszubauen.

Dieses stark praxisbezogene interaktive Seminar vermittelt relevante Methodenkompetenz und  Fachwissen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement aus Sicht der Führungskraft. Denn es gehört zu ihren Aufgaben, die Rahmenbedingungen zu schaffen für eine gesunde Arbeitswelt. Dazu zählen Verhältnis-, Verhaltens- und System-Prävention. Die Teilnehmer reflektieren und diskutieren im moderierten Erfahrungsaustausch mit kollegialer Beratung, was sie in ihrem Verantwortungsbereich und mit ihrem Führungsverhalten konkret dazu beitragen können. Sie erarbeiten auf Basis ihrer Bestandsaufnahme systematisch und mit geeigneten Kreativtechniken ihren konkreten umsetzungsfähigen Maßnahmenplan (mit langfristigen Maßnahmen, Soforthilfen etc.).

Gerne senden wir Ihnen eine detaillierte Seminarbeschreibung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter: training@markenfactory.com.